Wer, wie, was? Wir.

teamInFrontOfBridge2

Seriöse Gesellschaft? Wer ist denn das?


Das Herzstück der seriösen Gesellschaft bildet unser Team. Wir lieben Diversität und legen daher Wert auf unterschiedliche professionelle und kulturelle Hintergründe. Unsere Leute bringen Erfahrung aus diversen Branchen mit, wie etwa Travel, Fintech, Professional Services und Hardwareentwicklung. Verstärkung beziehen wir im Bedarfsfall auch aus unserem großen Netzwerk aus Partnern und Freelancern.

Für uns ist unser Team das Wichtigste. Deshalb haben wir uns selbst hohe Standards gesetzt, was die Mitarbeiterbeteiligung, Vergütung, Einhaltung der Arbeitszeiten u.a. angeht. Mehr dazu findet Ihr in unserem Mission Statement.


Damit das Ganze nicht so abstrakt bleibt, stellen wir uns hier kurz vor.



Markus

Markus

Markus ist bei uns für alles was Hardware angeht zuständig. Er kann dabei alles was man braucht um ein cooles Hardware Produkt zu Prototypen - egal ob Platinen designen/ätzen/bestücken oder ein 3D Prototype entwerfen und drucken - Markus macht das. In seiner Freizeit trifft man ihn meistens im Hackerspace des CCC Hamburg an, wo er sich insbesondere um den Hackernachwuchs kümmert.


Simon

Simon

Simon ist angeblich "total vernerdet", nur weil er sich gerne mit obskuren funktionalen Programmiersprachen beschäftigt. Wenn es sein muss, schreibt er aber auch Python. Er mag besonders gern verrückte Projekte mit hohem Lernpotenzial und hat sich deshalb nach abgebrochenem Studium, Ausbildung, und einem Jahr neuem Studium dazu entschlossen, nebenher seriöser Werkstudent zu werden und alles zu coden, was irgendwie cool ist.


Eliah

Eliah

Eliah entwickelt bei uns Apps für Android, mag aber auch Dinge wie Python oder JavaScript. Er war die letzten Jahre meistens im Web Development zuhause oder durfte sich um Produktionssteuerung, sowie Datenauswertung und Statistiken kümmern.

Wenn er mal nicht seriös unterwegs ist und gerade keinen allzu verdrehten Schlafrhythmus hat, dann steckt er seine restliche Zeit in politisches Engagement oder ist irgendwo auf der Welt unterwegs.


mel

Melanie

Mel ist unser Wirbelwind der nie an nur einem Projekt sitzt, denn vielfältig muss es sein!
Während ihres Informatikstudiums ging sie den Weg von Android Entwicklung über Netzwerktechnik bis hin zu Projektmanagement. Im Studium hat sie sich hauptsächlich mit Data-Science und AI beschäftigt. 
Bei uns kümmert sie sich primär um Management Aufgaben, denn wer so breit aufgestellt ist gräbt weniger tief, kann dafür aber recht weit gucken. Wahrscheinlich auch der Grund dafür dass Süßigkeiten in ihrem Radius so schnell verschwinden, Watch out!


Lilith

Lilith

Lilith hat in den letzten 6 Jahren von Startup über Agentur, Selbstständigkeit bis hin zu Innovation Center  bei einem big4 Konzern alles durch. Dabei machte sie von Entwicklung, über Product Ownership bis hin zu Consulting und Sales alles irgendwie mal. Allerdings wurde sie nirgends so wirklich glücklich, was oft an mangelnden Herausforderungen, dem falschen Umfeld oder moralisch fragwürdigen Aufträgen lag. 

Die Idee hinter der seriösen Gesellschaft kam ihr gemeinsam mit Lino bereits vor etwa 4 Jahren und nach ihrem letzten Job bei einer big4 Company entschlossen die beiden sich es jetzt doch endlich mal zu versuchen. So entstand die seriöse Gesellschaft.



lena

Lena

Lena programmiert seit den späten 80ern und hat schon in so ziemlich jeder Sprache für jedes System irgendwas entwickelt. In den letzten Jahren hat sie sich viel mit Unity3d, sowie nativen Apps für Android und iOS beschäftigt. In ihr schlummert außerdem noch eine studierte Gestalterin für Bild, Ton, Film und Animation. Wenn man sie lässt, rasiert sie mit Freude ein paar Yaks und schreibt sich Programme, die für sie Programme schreiben. In der Freizeit findet man sie meist auf queer-feministischen und/oder Hacker-Events, auf privaten Baustellen oder im Wald.


Du suchst einen seriösen Job?

Dann schau einmal hier.